Telefonischer Kontakt: +49 (0)7721 8070612
Notfall (07461 970) Klinikum Tuttlingen
top
Bauchdeckenstraffung für eine schöne Körperkontur

Wenn Menschen viel Gewicht verloren haben oder auch nach einer Schwangerschaft mit Dehnung oder sogar Striae (gerissene Haut), wünschen sich die Betroffenen oftmals Ihre alte Figur zurück mit straffer Form. Aber auch kleinere Erschlaffung führen oft zu Unzufriedenheiten, wenn beispielsweise eine Kaiserschnittnarbe so vernarbt und unterschiedlich ist, dass die erschlaffte Haut überhängt.

In diesen Fällen kann meist weder Diät noch Sport die Haut wieder in Form bringen, sondern es muss durch eine Bauchdeckenstraffung die überschüssige Haut entfernt werden. Die Operation verbessert die Kontur und Harmonie des Körpers. Eine Gewichtsabnahme kann sie nicht ersetzen.

Es gibt mehrere Varianten einer Bauchdeckenstraffung, sei es mit Nabelneusetzung oder eine Unterbauchstraffung ohne Nabelausschneidung. Auch die Notwendigkeit einer gleichzeitigen Straffung der Bauchmuskulatur muss in einer Untersuchung geklärt werden oder eine mögliche Straffung des Schamhügelbereiches. Lassen Sie sich beraten.