Telefonischer Kontakt: +49 (0)7721 8070612
Notfall (07461 970) Klinikum Tuttlingen
top

Körper

Unsere Körperform verändert sich im Laufe des Lebens -im Wesentlichen durch Gewichtszunahmen oder Gewichtsabnahmen. Auch die Körperhülle- die Haut- verändert sich entsprechend,  passt sich den Veränderungen an aber verliert im Alter an Spannkraft, Feuchtigkeit und Elastizität.

Zu viel Gewicht, unharmonische Fettpolster oder auch starke Gewichtsabnahmen führen oft zu Unzufriedenheiten und individuellen „Problemzonen“. Dies kann nach Schwangerschaft, Diät, Adipositasschirurgie oder auch durch Alterserscheinungen mit Hauterschlaffung auftreten.

Dabei kann man grundsätzlich unterscheiden ob an gewissen Körperstellen zu viel Fett ist oder ob die Haut zuviel ist für das Fettpolster. Es gibt folglich ästhetisch chirurgische Operationsmethoden, die eine Fettentfernung durch Fettabsaugung oder eine Hautstraffung umfassen.

Erkundigen Sie sich bei uns über die Möglichkeiten individuelle Körperstellen wie den Bauch, die Oberschenkelinnenseiten, die Oberarme oder Brust zu formen, zu straffen oder zu harmonisieren.

Dabei ersetzt keine Website das persönliche Gespräch um nicht nur das passende Verfahren für Ihren Körper zu finden, sondern auch auf Ihre Empfindungen, Erwartungen, Bedenken und Wünsche anzupassen.

Bauchdeckenstraffung für eine schöne Körperkontur

Wenn Menschen viel Gewicht verloren haben oder auch nach einer Schwangerschaft mit Dehnung oder sogar Striae der gerissenen Haut, wünschen sich die Betroffenen oftmals Ihre alte Figur zurück mit straffer Form. Aber auch kleinere Erschlaffung führen oft zu Unzufriedenheiten, wenn beispielsweise eine Kaiserschnittnarbe so vernarbt und unterschiedlich ist, dass die erschlaffte Haut überhäng

In diesen Fällen kann meist weder Diät noch Sport die Haut wieder in Form bringen, sondern es muss durch eine Bauchdeckenstraffung die überschüssige Haut entfernt werden. Die Operation verbessert die Kontur und Harmonie des Körpers. Eine Gewichtsabnahme kann sie nicht ersetzen.

Es gibt mehrere Varianten einer Bauchdeckenstraffung, sei es mit Nabelneusetzung oder eine Unterbauchstraffung ohne Nabelausschneidung. Auch die Notwendigkeit einer gleichzeitigen Straffung der Bauchmuskulatur muss in einer Untersuchung geklärt werden. Lassen Sie sich beraten.

Fettabsaugungen-Liposuktion

Eine Fettabsaugung ist eine sehr schonende Methode um Fett zu entfernen. Über kleine Schnitte wird mit stumpfen Kanülen (2- 4mm) Fett entfernt unter Schonung von Nerven und Blutgefäßen. Ideal ist die Fettabsaugung für die Formung von Problemzonen wie Reiterhosen, Schwimmringe oder Fettpolster am Bauch.

Eine Fettabsaugung kann in örtlicher Betäubung oder Vollnarkose durchgeführt werden. Sie erhalten Pflasterverbände und werden einen Kompressionsmieder für 8 Wochen nach der Operation tragen, damit sich die Haut wieder straffend und glatt anlegt.

Auch wenn eine Liposuktion recht schonend ist, müssen Risiken bewusst sein und die Operation erfordert einen hohen Sicherheitsstandard. Jede Fettabsaugung führe ich deshalb stationär im Klinikum durch und lasse die Patienten zur Überwachung mindestens einen Tag bei uns übernachten.